Anschlussfinanzierungen besonders günstig

Einige Banken bieten schon seit einiger Zeit bereits gute Konditionen für Anschlussfinanzierungen an. Einige dieser Programme sollten jetzt zu Ostern auslaufen, wurden jedoch, weil sie so gut angenommen wurden noch bis Mitte April verlängert. Ein Anbieter bietet 12 Monate ohne Zinsaufschlag an - erst danach wird für jeden weiteren Monat 0,02% Zinsaufschlag berechnet. Ein anderer Anbieter bietet sogar 18 Monate ohne Zinsaufschlag an - danach sind die Aufschläge allerdings wieder etwas höher. Wer also in den nächsten ein bis zwei Jahren seine bestehenden Kredite umschulden muss ist gut beraten jetzt zu handeln.

Zum einen werden die jetzigen Zinsen kaum noch weiter sinken - selbst wenn die "Einkaufspreise" für die Banken noch etwas günstiger sein sollten - die Banken sind kaum noch bereit, diese Vorteile auch weiterzugeben - das hat man in den letzten Wochen gesehen.
Zum anderen - wenn die Zinsen mittelfristig wieder etwas steigen sollten, was durchaus passieren kann - dann geht das in der Regel so schnell, dass man dann kaum noch reagieren kann - dann sind schnell mal zwei bis drei - vielleicht auch mehr Zehntel verloren. Gemessen an den geringen Zinsaufschlägen (0,1% für 5 Monate z.B.) ist der Sicherheitsaufschlag recht gering - und zu hoffen, dass man das absolute Zinstal trifft - da muss man schon sehr viel Glück haben...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0